loading

It is a long established fact that a reader of a page when looking at its layout.

Categories
Contacts
[av_layerslider id=’9′] [av_textblock size=” font_color=” color=”]

Streitschlichtung

Objekt: Einfamilienhaus Beinwil

Auftraggeber: Jacqueline und Kurt Wehrli Zeitraum: 2006 Ausgangslage: Die Ausführung der inneren Verputzarbeiten durch den Gipser führte zu grösseren Diskussionen und Unstimmigkeiten zwischen dem Unternehmer und der Bauherrschaft. Unsere Leistungen:
  • Bestandesaufnahme der Arbeiten vor Ort.
  • Sanierungsmöglichkeiten aufzeigen.
  • Teilnahme an der Besprechung und Verhandlung mit dem ausführenden Unternehmer.
  • Erarbeiten einer für die beteiligten Parteien akzeptierbaren Lösung.
Vorteile auf einen Blick:
  • Schnelle Lösungsfindung vor Ort auf der Baustelle, um die Terminverzögerungen in einem kleinen Rahmen zu halten.
  • Aussergerichtliche Konsense der beiden Parteien
  • erzielen.
  • Kostenoptimierte Sanierung im Sinne des eines qualitativ hohen Bauwerkes zu erhalten.
Das sagt der Auftraggeber: Jacqueline und Kurt Wehrli: Mangelhafte Verputzarbeiten und (finanzielle) Interessenskonflikte der beteiligten Bauprojektträger erforderten ein unbefangenes Gutachten und einen Vorgehensvorschlag, welcher von allen Parteien nachvollzogen und akzeptiert werden konnte. Herr Helbling erfüllte diese Funktion spontan und unbürokratisch und ersparte uns allen eine drohende Bauverzögerung und Anwaltskosten. Herzlichen Dank! Einfamilienhaus Beinwil: Unstimmigkeiten klären Mit Rat und Tat zur Seite auch bei Streitschlichtungen Einfamilienhaus Beinwil - Ein Fall von Streitschlichtung [/av_textblock]